GILAD ATZMON

[fve]http://vimeo.com/127277871[/fve]
Normally a musician should polarise with his music – whereas jazz saxophone player Gilad Atzmon is polarising primarily due to his political opinion. And his position towards his native country Israel. With “The Whistle Blower”, he has just released album No. 14 – again joined by his band The Orient House Ensemble. In the interview with Ann Kathrin Bronner for audiophil.tv, he is talking about the similarity between Turkish and Greek music and whistle-blowing, when he will return to Israel. Enjoy!


[fve]http://vimeo.com/128274012[/fve]
Normalerweise sollten Musiker durch ihre Musik polarisieren – der Jazz-Saxofonist Gilad Atzmon polarisiert jedoch vor allem mit seiner politischen Meinung. Und durch seine Haltung zu seiner Heimat Israel. Mit „The Whistle Blower“ hat der Musiker sein mittlerweile 14. Album veröffentlicht. Wieder mit dabei: Seine Band The Orient House Ensemble. Im Interview mit Ann Kathrin Bronner für audiophil.tv spricht er über die Ähnlichkeit zwischen türkischer und griechischer Musik und verrät, wann er wieder in seine Heimat Israel zurückkehren wird. Viel Vergnügen!

(Mit deutschen Untertiteln)